WIRTSCHAFTSTAG 2024

KÜNSTLICHE INTELLIGENZ.

HYPE ODER ZEITENWENDE?

Datum

Freitag, 03.05.2024

ab 15.00 Uhr

Eintritt

89,- €

Inklusive Essen und Getränke

BMW Group Werk Dingolfing

Werk 2.40, Geb. 10.0, Nähe Tor 3
Karl-Dompert-Straße 7
84130 Dingolfing

Zu Google-Maps

Hier geht's zur Onlineanmeldung

Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 24.04.2024.

Jetzt anmelden

PROGRAMM

Wir haben wieder ein interessantes Programm für Sie zusammengestellt.

15:00

UHR

ANMELDUNG

Sektempfang für alle Gäste, die an keinem Vorprogramm teilnehmen.

15:00

UHR

PRE-OPENING

by BMW Group

WÄHLEN SIE AUS EINEM DER FOLGENDEN PRE-OPENING PROGRAMMPUNKTEN AUS:

IT-Messe im Rahmen der „Innovation Challenge“

Treffpunkt: BMW Aus- und Weiterbildungszentrum
Zu Google-Maps

Montage-Tour „Digitalisierung“ im BMW Group Werk Dingolfing

Treffpunkt: BMW Besucherpavillon am Tor 3
Zu Google-Maps

Hinweis:

Die Teilnehmerzahl der beiden Rahmenveranstaltungen ist jeweils auf 25 begrenzt. Das Rahmenprogramm kann nicht unabhängig vom Hauptprogramm des Wirtschaftstags gebucht werden.

Jetzt anmelden

16:00

UHR

BEGRÜSSUNG

  • Stefanie Vögl

    1. Vorsitzende der Wirtschaftsjunioren Dingolfing-Landau

  • Werner Bumeder

    Schirmherr und Landrat, Landkreis Dingolfing-Landau

  • Christoph Schröder

    Leiter BMW Group Werk Dingolfing

16:30

Uhr

Kai Grunwitz

Geschäftsführer (CEO) NTT Deutschland

IMPULSVORTRAG KÜNSTLICHE INTELLIGENZ

17:00

UHR

Dr. Tobias Girschick

Head of Digital Business Dräxlmaier Group

KI ist überall - eine Industrieperspektive

Vita

Nach seinem Abschluss als Diplom-Bioinformatiker an der Technischen Universität und der Ludwig-Maximilians-Universität München promovierte Dr. Tobias Girschick an der TU München im Bereich Maschinelles Lernen und Data Mining. Anschließend arbeitete er als Wissenschaftler sowie Leiter für Forschung und Entwicklung der Chemie- und Bioinformatik bei der Priaxon AG. Dort fokussierte er sich auf die vorklinische Entwicklung von Krebsmedikation und etablierte eine verbesserte Dateninfrastruktur für den insilico Drug Discovery Prozess mithilfe von maschinellem Lernen.

Als Senior IT Consultant bei der iteratec GmbH baute Dr. Tobias Girschick über zwei Jahre ein Data Science Studentenlabor auf und beriet Kunden aus dem Automobil- und Energiesektor zu Data Science Fragen.

Seit 2017 ist Dr. Tobias Girschick bei der Dräxlmaier Group in Vilsbiburg tätig und verantwortet den Aufbau des Themas Data Science und Künstliche Intelligenz. Seit April 2024 leitet er den gesamten Bereich Digital Business, der sich mit den Themenfeldern KI, Industrie 4.0 und Digitale Services befasst.

18:45

UHR

Wolfgang Grupp

TRIGEMA W. Grupp KG

Zurück zur Verantwortung

Vita

Wenn man von Motivation und Begeisterung spricht, gibt es wenige, auf die man zeigen kann. Der Vollblutunternehmer Wolfgang Grupp ist mit seinem Unternehmen Trigema solch ein Paradebeispiel.

Gegen den allgemeinen Trend, wie der Verlagerung von Produktionsstandorten ins Ausland, der Umstellung auf Massenproduktion oder der Erschließung neuer Märkte mithilfe der Banken, winkt der süddeutsche Unternehmer ab und setzt auf ein solides Wachstum in der Heimat. Weder bei seinen Produktionsanlagen noch beim Absatz der Textilien ist Wolfgang Grupp mit seinem Unternehmen auf das “günstige” Ausland angewiesen. Die Sicherung von Arbeitsplätzen ist für ihn eine der wichtigsten Aufgaben. Der Unternehmer ist überzeugt, dass seine Mitarbeiter motiviert Leistung bringen und zu ihm halten, wenn er seine Versprechen einhält.

20.45

UHR

GET TOGETHER

AFTERSHOW-PARTY

mit Buffet und Livemusik von Art & Max

Hier geht's zur Online­anmeldung

Anmeldeschluss ist Donnerstag, der 24.04.2024.

Jetzt anmelden